Blog

Home / Termine  / Franco Supino im Bücherladen Marianne Sax Frauenfeld

Franco Supino im Bücherladen Marianne Sax Frauenfeld

24.02.2023 | Bücherladen Marianne Sax

Franco Supino: Spurlos in Neapel. Lesung und Gespräch

Ein Herrenschneider als Ausrede: der Erzähler muss immer wieder nach Neapel reisen, denn so ein Massanzug verlangt drei Anproben. Doch davor und danach ist Zeit für die Spurensuche. Im Rione Esposito geht er auf die Suche nach den Spuren von Antonio „Nì“ Esposito, 1990 auf die Welt gekommen, gestohlenes Migrantenkind aus Westafrika, aufgewachsen in einer Camorrafamilie, kriminelle Karriere, spurlos verschwunden. Schön und grausam ist die Stadt, sind die Schicksale ihrer Bewohner*innen, denen Franco Supino so unsentimental wie mitfühlend nachspürt.

Kooperationspartner: Bücherladen Marianne Sax

19:30 – 21:00

https://lesefeld.ch/